photo-1465711403138-162e171bb7e4

Foto: Evan Kirby

Die Kraft der Liebe kann aus einer gewöhnlichen Sache ein Wunder machen. Aus einer gewöhnlichen Person einen Herzensmenschen voller Charme und Charisma. Öffnen wir unser Herz, unser Herzchakra so beschenken wir nicht nur uns selbst, sondern auch unsere Mitmenschen. In vielen kleinen Momenten haben wir dann Begegnungen der nährenden, berührenden Art und kommen in einen tieferen, sinnlicheren Kontakt mit unserer Umgebung. Beschäftigen wir uns also daher mehr mit dem Wort „LIEBE“. Was bedeutet es für dich? Fühlst du dein Herz? Wo fehlt dir Liebe? Ist dein Herzchakra geöffnet? Wann hast du das letzte mal so richtig aus dem Herzen gelacht oder eine berührende Begegnung gehabt? Öffnest du dich 100% deinen Mitmenschen? Lasst uns das Leben wieder fühlen. Intensiv, lebendig, frei, liebevoll…

„Gerechtigkeit ohne Liebe macht hart.
Wahrheit ohne Liebe macht kritiksüchtig.
Klugheit ohne Liebe macht gerissen.
Freundlichkeit ohne Liebe macht heuchlerisch.
Ordnung ohne Liebe macht kleinlich.
Sachkenntnis ohne Liebe macht rechthaberisch.
Macht ohne Liebe macht gewalttätig.
Ehre ohne Liebe macht hochmütig.
Besitz ohne Liebe macht geizig.
Glaube ohne Liebe macht fanatisch.“

Lao-Tse