photo-1477005264461-b0e201668d92

Foto: Neven Krcmarek

Lasst uns Frauen die Kraft des Vollmondes feiern. Die Weiblichkeit, das Prinzip des Loslassen, das Strahlen und Annehmen der Sonne. Lasst uns eintauchen in die Mystik des weiblichen Urprinzips, dass es uns stärkt, unterstützt und verbindet. Genießen wir die Dunkelheit der Nacht, die Stille um mehr bei uns anzukommen.

Wenn wir Frauen wieder mit den Rhythmen der Natur gehen, mit Zyklen der Welt, dann finden wir Frieden in uns und lernen wieder in Einklang mit der Natur zu leben.

Vollmond bedeutet loslassen. Alles, was dir nicht mehr gut tut kannst du an jedem Vollmond hinter dir lassen. Entscheide dich bewusst, was nicht mehr ein Teil in deinem Leben sein soll.

Ich liebe die Vollmond Meditation von Amy Taylor Kabbaz. Du kannst dir kostenlos ihr Podcast Episode 32 hier anhören.

May my life be one of gratitude and joy. May I never become the story of past injustices done to me or my people, but surviving and thriving despite injustices done to me and my people. May I live a life of healing and may I wake up seeing the world a new each day. May I always remember that I am taken care of, watched over and loved. May my life be a song and a memory of love when it is over.
-Mia Genis
Full moon blessings!